Ein Rechtsgebiet, d.h. ein Gebiet, welches Rechtsquellen hat, unterscheidet sich dadurch von anderen Rechtsgebieten, daß es seine besondere, d.h. ihm allein angehörende Rechtsquellen hat. Ein Rechtsgebiet kann überdieß aus mehreren, also kleineren, Rechtsgebieten, von welchem jedes seine besondere Rechtsquellen hat, bestehen.

Johann Heinrich Thöl, Das Handelsrecht,
Band 1, 1847, S. 14 f.

Nähere Informationen zu den jeweiligen Rechtsgebieten finden Sie im Menu.